01
Ap
D2 kann den Aufstieg noch schaffen - 18.04. Heimspiel gg. Pirmasens
01.04.2015 18:27

Was kann es schöneres geben als "nach" der Saison noch einen Volleyballkrimi zu liefern?

D2 machen es möglich. Nach dem letzten Spieltag in der Bezirksklasse Nord stand fest, dass Speyer als Tabellenerster in die "Pfalzliga" (Bezirksliga) aufsteigt und unserer D2 nur die Relegation für einen möglichen Nachrückerplatz bliebe. Nun ist die Situation eine ganz andere. Bedingt durch fehlende Absteiger aus den oberen Ligen ergibt sich ein freier Platz in der nächst höheren Spielklasse.

Und deshalb startet am Samstag den 18.04.2015 Spielbeginn um 17:30 Uhr in der Rundsporthalle das Duell um eben jenen Aufstiegsplatz gegen das Team des MTV Pirmasens (2. Bezirksklasse Süd). Wenn ihr SCM'ler seid, strömt an diesem frühen Abend zuhauf in die Rundsporthalle, nehmt alles mit was Krach, Musik, Lärm macht (gerne auch die Schwiegermutter) und feuert unsere D2 bis zum Ende des Matchballes an.

Das mit dem MTV Pirmasens ein schwerer Brocken erwartet wird ist jedem in Mutterstadt klar. Ein Blick in die Tabelle der Bezirksklasse Süd sagt alles. Von 16 Spielen nur 3 Niederlagen, eine mehr wie der Tabellenerste und deutlich mit 8 Punkten Abstand zum Tabellendritten. Dabei gewannen die Westpfälzerinnen 11x 3:0, 1x 3:1 und 1x 3:2. 3 Niederlagen, jeweils mit 1:3 stehen dem gegenüber auf der anderen Punkteseite. D2 trainiert deshalb weiterhin fleißig, schließlich will man nicht unvorbereitet in das Match gehen.

Wir sehen uns dann alle - spätestens am 18.04.2015 um kurz vor 17:30 Uhr in der Rundsporthalle!!

Kommentare