07
M
Spannendes Wochenende 08.03.2015
07.03.2015 18:59

Der "Meister" unsere Damen3 tritt nochmals an. Am Sonntag den 08.03.2015 findet Teil 1 der PlayOffs in der Kreisliga für die Nachrückerplätze zur Bezirksklasse statt. Dabei spielen die Tabellenzweiten Überkreuz gegen die Tabellenersten der anderen Gruppe und beim Rückspiel am 22.03. werden dann entgültig die potentiellen Nachrücker für freigewordene Plätze in der Bezirksklasse ermittelt.

An dieser Stelle nochmals "Herzlichen Glückwunsch" an unsere Ex-Zwerge dass ihr diesen tollen Durchmarsch geschafft habt. Als jüngstes Team (13 Jahre im Durchschnitt) habt ihr eine Klasse Saison hingelegt und Euch selbst für die intensive Trainingsarbeit belohnt. Nun spielt Ihr nächste Saison eine Klasse höher, seid keine Zwerge mehr - müsst Euch einen neuen Schlachtruf einfallen lassen und das neue Spielsystem 2:4 lernen. Wir alle beim SCM sind zuversichtlich, dass Ihr das packt und freuen uns auf einen tollen Saisonabschluß.

Damen 4 werden auch in Frankenthal antreten und gegen den Tabellendritten der anderen Gruppe spielen. Ein spannendes Spiel wird es hoffentlich werden, denn auch hier zeigt die Lern- und Leistungskurve steil nach oben.

Am Nachmittag kommt es dann zum Spitzenspiel des bärenstarken Tabellenzweiten SV Steinwenden (letzte Saison noch Regionalliga) und unserer Damen 1. Wie bereits bekannt gegeben, findet das Spiel um 16:30 in der TSG-Halle statt und schön wäre jede Menge anfeuernde Fans zu begrüßen. Damen 1 kann befereit aufspielen, SV Steinwenden muss siegen, wollen sie noch der TG Mainz-Gonsenheim den ersten Tabellenplatz streitig machen.

Bild: Damen 3 - Meister der Kreisliga Nord - es fehlen leider krankheitsbedingt Amelie Samus und Sophia Hertel

Kommentare