16
Ja
D1 verliert in Haag 1:3
16.01.2017 06:24

15 Spieler stehen auf dem Papier, 8 Spieler hast Du im Auto. Rumpfkader nennt man das - mit eben so einer schmalen Besetzung beim Gegner aufzulaufen. Aber da hilft alles Gejammere nichts - in dieser Besetzung haben wir nichts zu melden gehabt bei den stark aufspielenden und völlig verdient gewonnenen Rheinländerinnen.

War das Hinspiel noch von vielen Unsäglichkeiten geprägt, so zeigten zwar beide Teams jetzt ansehnlichen Volleyball - es war nicht so, dass man sich extrem ärgern musste - und ja Haag gewann fast alle BigPoints. Wenn Du auf Augenhöhe spielst, dann sind es die 2-3 Bälle ab dem Spielstand um 19 Punkte herum die du nicht machst, die für den Satzausgang entscheidend sind. So war dies auch der einzige echte Kritikpunkt der anzusetzen war. Einfachste Bälle wurden in der Abwehr nicht geholt und eine Chance wurde in ein Risiko gewandelt.

So ist das eben mit einem System. Beherrscht Du es wird alles besser, verletzt du es - bekommst du auf die Mütze. Es ist halt wie im Strassenverkehr - der Verkehr fliesst gut wenn sich alle an das System halten. Fährt einer auf der falschen Seite gibt es Unfall  :-)

Am kommenden Wochenende gg. Andernach sieht es positiver aus und wir können wieder mit 11 Spielerinnen die Aufwartung machen.

Kommentare